Domingo, 17 de Setembro de 2006
Die Vier Stadtmusikanten

Es war einmal ein Esel, der seinen Besitzer nicht mehr im Haus wollte, weil er sehr alt war.

Es lief fort und fand einen Hund. Der Hund sagt, dass sein Besitzer ihn auch sehr alt findet. Dann, haben die beiden ein Katze getroffen und die Katze sagte, sie kann keine Maus mehr fangen. Dann, traffen die drei den Hahn mit dem gleichen Problem, er war sehr alt.

Der Esel schlägt vor, sie könnten Musikanten von der Stadt Bremen werden. Die anderen waren damit zufrieden. Sie gingen weiter durch den Wald und haben ein Licht gesehen, so entscheiden sie sich dort zu übernachten.

Sie gingen weiter, aber wenn sie in der Nähe des Hauses sind, hörten sie Stimmen. Durch das Fenster sahen sie einige Räuber, die sich an einen gedeckten Tisch setzen.

Der Esel schrie, der hahn krähte, der Hund bellte und die Katze miaute, alle zusammen.

Die Räuber flohen sofort und dann haben die Tiere, so gegessen und getrunken so viel sie konnten.

Am Ende sind alle um den Herd eingechlafen.

[Brüder Grimm]

temas:
publicado por yuki às 22:32
link do post | conversar | favorito
|
.moi même
.procurar
 
.Fevereiro 2007
Dom
Seg
Ter
Qua
Qui
Sex
Sab
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
26
27
28
.Ultimas

. Mudanças de Blog

. Missing

. Livraria Bertrand

. Uma Questão de Sementes

. Amiga

. Som de Água

. Ser feliz

. Mais antítese

. Antítese de muitos

. Uma questão de correspond...

.baú

. Fevereiro 2007

. Janeiro 2007

. Dezembro 2006

. Novembro 2006

. Outubro 2006

. Setembro 2006

.temas

. todas as tags

blogs SAPO
.subscrever feeds